Hoffentlich kommt bald

das Frühjahr.....

 

 

für Anregungen und Infos an uns:

 

porsche.928.northsharks@gmail.com

 

Oldtimer-Treffen Winsen/Luhe 20.08.2017

Hamburg Prototypenmuseum 2017

Schraubertreffen Klaus 2017

Oldtimertreffen Winsen 2017

 

Und jährlich grüßt das Murmeltier/ Nikolausfeier 02.12.2017

 

dieser Spruch  passt wie die Faust aufs Auge auf Klausis  jährliche Adventsfeier.

Seit 2009 feiert er jedes Jahr pünktlich zum 1. Advent sein kleines Beisammensein, diesmal versammelten sich ca. 70 Autophile zum Fest!

Nächstes Jahr wird hoffentlich 10 jähriges Jubiläum gefeiert!

Man sollte sich schon jetzt anmelden, denn Klaus feuert dann einige Raketen ab, nicht nur sprichwörtlich gemeint.

Dieses Jahr kamen wie üblich der harte Kern der Northsharks.

Leider wurde der südliche Teil unserer Gemeinschaft stark vermisst:

Ecki aus Kaisereslautern bekam kurzfristig Masern, oder waren es Röteln?

Stephan und Thomas aus dem Rhein/Main Gebiet waren mit Stephans Jagdschein beschäftigt, den dieser am Wochenende versucht, zu bestehen, Thomas ist ja sein Oberjagdaufseher und muss seine Qualitäten beurteilen!

Na ja, jeder wie er kann oder will!

Anna brachte sich und ihre selbstgebackene 928 Torte mit, die hervorragend schmeckte!

Viele Sharks freuten sich über Anna und ihre Torte.

Joachim und Antje waren schon beim Aufbau dabei und verließen als fast letzte das Fest.

Kurz danach kam der „Balkan“ mit Karin, er war für den Kaffee zuständig, ging aber kurzfristig mit dem anderen Part vom Duo Infernale zum Bier über, nach dem fünften Bier, 0.33l Beugelbuddelbeer, bekam er Koordinationsprobleme.

Zum Glück hat er ja seine Frau, die ihn wieder sicher nach Hause brachte.

Nun tauchte Michael mit Anja auf! Er braungebrannt mit 8-Monatsbauch, Michael verprasst gerade seine schwer verdiente „Rente“ und kam aus seinem Urlaub von den „Malediven Ost“ zurück.

Er begrüßte Frank mit den Worten „ Deine Armut macht mich fertig!“ Was diesen zu einem Spendenaufruf veranlasste, die Michael aber generös ablehnte.

Holger brachte die neue Terminliste für 2018 mit.

Die Sharks veranstalten außer im Januar mindesten 2-3 Events per

Monat! Für jeden ist etwas dabei.

Kai Uwe, jetzt ohne 928, aber mit Gattin, war auch vor Ort, er darf auch ohne richtiges KFZ kommen und mitfahren!

Steffi und Henning waren auch mit als Erste eingetroffen und freuten sich wie die meisten, daß die Halle rauchfrei war, tat dem Klima sehr gut.

Dr. Bernd mit seinem 928 GTS/BMW E9 Spezi Oskar und Ehefrauen vervollständigten die Bremer Klicke !

Bernd veranstaltet Anfang Juli wieder sein phantastisches Grillfest mit Ausfahrt: Wer das verpasst hat selber schuld, alleine das Grillfleisch ist die Anreise wert.

Des weiteren vervollständigten Bernd, Georg und Stephan aus dem Norden die Northsharksfraktion.

Die weiteste Anfahrt hatte Bernd mit seiner Frau aus der Frankfurter Ecke, die am Sonntag noch eine Hamburger Hafenbesichtigung veranstalteten und hier einen Kurzurlaub dranhängten.

 Aus Berlin kamen auch zwei  928er Begeisterte, die seit 2 Jahren einen 928 suchen und immer noch kein geeigneten gefunden haben und nun in den Staaten auf Suche gehen, viel Glück!

Toto, die Pappnase aus Berlin, hat mal wieder geschwänzt!

 Irgendein ferner Bekannter hat zum Kaffee und Kuchen eingeladen und er natürlich hin.

Nächstes Jahr gibt es keine Ausrede.

Des weiteren erschienen noch Stefan mit silbernen Ur-Shark und Gerald, Redakteur von Auto Bild Klassik, der auf der Suche nach interessanten Autos und Stories ist !

Da war er ja genau am richtigen Platz!

Der Einzige, der stilsicher mit seinem 928er vorfuhr, war Frank von der Ostsee, nervte aber jeden, den er traf, ob der es hören wollte oder nicht, von seinem „tollen rasenden Zwerg“

Honda S 800 Coupe! Aber sonst hat er keine Sorgen!

Keine Sorgen hat Klaus mit seiner schon museumsreifen BMW Sammlung.

Neueste Erwerbung ein BMW M 635 CSI im Zustand 1!!

Der sieht nicht nur „GEIL“ aus, ist mittlerweile schon "Bilster Berg" erprobt

Geil war natürlich auch wieder die extreme Verköstigung, Torten wie immer zum Abwinken, bei 14 Torten haben einige mit dem Zählen aufgehört.

Das Spanferkel kam pünktlich und schmeckte mehr als köstlich, inklusiv aller Beilagen. Getränke mal wieder mehr als genug.

Nach dem Festessen kam es zu interfraktionalen Gesprächen zwischen BMW und Porsche Vertretern, wobei einige von den Sharks auch den Fahrzeugen aus bayrischer Produktion frönen und besitzen, nicht nur Klaus!

Gegen Mitternacht wurde es allmählich ruhiger, es saßen noch kleinere Grüppchen beisammen und sprachen über Gott und die Welt.

Wie fast immer in den letzten Jahren machten Klaus und natürlich Frank das Licht gegen 2.30 Uhr aus.

Hoffentlich bis zum nächsten Jahr, dem 10 jährigem Jubiläum!!